Logo
Informationen folgen
Abonniere jetzt unseren Newsletter!
Daniel Backhaus

Daniel Backhaus

Titel: Das Dilemma des digitalen Menschen –  Technologie wird uns nicht retten.

Inhalt: Alle sprechen über die Digitale Transformation und keiner weiß worum es  geht. Meine These: Digitale Transformation ohne kulturellen Wandel gibt es nicht. Es mangelt an Wissen um die Herausforderungen und Lust auf die Chancen. Ich werde zeigen warum wir alle uns der Verantwortung im Umgang mit der Digitalisierung annehmen müssen.

Biographie: Daniel Backhaus, Jahrgang 1968, ist Experte im Bereich Online-Kommunikation. Seine Karriere begann der Kölner innerhalb der Medienbranche, für die er in verschiedenen Unternehmen und als Inhaber unterschiedlichster Positionen tätig war. Seit 2012 arbeitet Daniel Backhaus wieder in Eigenregie. Beschäftigungsschwerpunkt des Kommunikationsfachmanns sind die Themen “Krisenkommunikation” und “Social Service Design” in den Ausrichtungen Storytelling, Kundendialog und Digitale Transformation. Darüberhinaus hält er seit Anfang 2013 als Privat-Dozent an der FH Köln Vorlesungen im Fachbereich Kommunikation für angehende „Social Media Manager“.

Meine Challenge: Herausforderungen sind mein Lebenselixier, denn sie bedeuten, dass ich meiner Neugier ungehindert nachgehen darf. Neugier insbesondere auf den evolutionären Schritt des Menschen, der Gesellschaft und der Wirtschaft sich mit einer immer größer werdenden Menge an Informationen konfrontiert zu sehen. Dabei gilt für alle, trotz der steigenden Komplexität und Geschwindigkeit, Kommunikation so zu gestalten, dass es zu möglichst wenigen Missverständnissen kommt. Eine ständige Aufgabe für Mensch und Maschine Komplexität soweit zu reduzieren, dass das System nicht heiß läuft.